„Neues in der Abteilung Radwandern“

Liebe Mitglieder und Freunde des Ski-Club Nauheim,

bedingt durch die Corona-Pandemie, haben Einschränkungen des öffentlichen Lebens und der sportlichen Aktivitäten seit Anfang März unseren Alltag geprägt. Weiterhin sind verschiedene Maßnahmen notwendig, um die Verbreitung des neuartigen Coronavirus zu verlangsamen und die Zahl der Infizierten in gewissen Grenzen zu halten.

Inzwischen ist eine gewisse Entspannung bei der Ausbreitung der Covid-19 Krankheit eingetreten. Die von der Bevölkerung bereitwillig umgesetzten Maßnahmen, insbesondere das „Abstand halten“, haben positive Wirkung gezeigt.

Der Vorstand hat in diesem Zusammenhang beschlossen, die für 2020 geplanten Veranstaltungen abzusagen.

  • Die Jahreshauptversammlung 2020 (geplant für 20. März 2020) entfällt. Die nächste JHV ist am 26.März 2021, vorbehaltlich der dann gültigen Kontaktbeschränkungen.
  • Das Sommerfest im Juli wurde abgesagt.
  • Das „Anglühen“ (geplant für 14.11.2020) wird abgesagt.
  • Der Skibasar (geplant für 08.11.2020) entfällt in dieser Saison.

Nachdem die hessische Landesregierung einige Einschränkungen gelockert hatte, hat der Ski-Club den Sportbetrieb weitestgehend wieder aufgenommen.

Sport im Freien und in der Halle ist seit dem 09.05.2020 unter Beachtung der gängigen Abstands- und Hygieneregeln wieder möglich.

Beim SCN wurden Hygienepläne, entsprechend den Richtlinien der einzelnen Sportverbände, erstellt.

Stocksport wird wieder dienstags und donnerstags trainiert. Am 30.08.2020 wurde der Bürgermeisterpokal ausgespielt. Die Clubmeisterschaft im Stocksport hat am 27.09.2020 mit vier Moarschaften stattgefunden.

Nordic-Walking findet seit Mitte September wieder statt.

Die Radwanderer haben ihre erste Tour bereits am 26.05.2020 wieder durchgeführt.

Die Freizeit-Volleyballer treffen sich jeden Mittwoch im Freizeitgelände an der Berzallee zum Beach-Volleyball. Die Volleyball Mixed Mannschaft trainiert wieder.

Die Schwitz & Fit Gymnastik ist vorbereitet und wartet nur noch auf die Freigabe der Georg-Schad-Halle, die nach einem Schwelbrand z.Zt. geschlossen ist.

Die Georg-Schad-Halle wird voraussichtlich am 19.10.2020 wieder für den Sport freigegeben und ab diesem Termin werden Volleyball und Schwitz & Fit wieder in der gewohnten Umgebung stattfinden.

Für die Bewirtung im Vereinsheim des Ski-Club, die donnerstags nach dem Training sehr beliebt ist, wurde ein Hygienekonzept ausgearbeitet.
Seit dem 28.09.2020 ist wieder geöffnet, allerdings mit begrenzter Sitzplatz-Kapazität.

Wir hoffen auf das Verständnis aller Mitglieder und freuen uns darauf, euch alle bald wieder gesund im Training und bei den Aktivitäten des Ski-Club Nauheim begrüßen zu können.

Übrigens haben auch die Hotels in den Skigebieten wieder geöffnet. Der Ski-Club Nauheim bietet im Januar 2021 ein Winterfreizeit in Hinterthal (Österrreich) an. Details zu dieser Fahrt ins Skigebiet „Hochkönig“ findet ihr auf unserer Homepage unter „Fahrten“.

Gemeinsam werden wir diese Situation gut überstehen.
Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Günter Trach

Vorsitzender

29.09.2020

Top