Liebe Mitglieder und Freunde des Ski-Club Nauheim,

im Namen des Vorstandes begrüße ich euch auf der Internetseite des Ski-Club. Hier sind die Sportangebote, Trainingszeiten und Informationen über sportliche Ereignisse sowie gesellige Veranstaltungen zu finden.

Die nächste Veranstaltung ist unser Sommerfest am 11. 08.2024. Nähere Informationen auf unserer Seite „Aktuell / Nächste Veranstaltung“ hier im Internet.

Diesmal möchte ich eure Aufmerksamkeit aber noch auf ein weiteres Thema lenken, das die Mitglieder und den Vorstand stark beschäftig.
Die Stocksportbahnen des Ski-Club sind seit 24 Jahren ein wesentlicher Bestandteil des Vereinslebens. Die Bahnen werde nicht nur zum Training, sondern auch für die Clubmeisterschaft und den Bürgermeisterpokal und zuletzt auch für die Hessenliga im Stocksport benutzt. Der Bürgermeisterpokal ist ein Turnier an dem auch zahlreiche Nicht-Mitglieder jedes Jahr teilnehmen und damit den Ski-Club bekannt machen.
Unsere Stocksportler trainieren hier zweimal die Woche. Das regelmäßige Training ist immer auch Anlass für eine gemütliche Runde im Vereinsheim und unser Clubhaus gewinnt vor allem dadurch seine Bedeutung für den Verein.

Die Stocksportbahnen wurden unter finanzieller Beteiligung des Vereins im Jahr 2002 von der Gemeinde Nauheim erstellt. Durch mechanische Beanspruchung und Witterungseinflüsse hat sich die Oberfläche inzwischen abgenutzt und die Bahnen entsprechen deshalb nicht mehr den Anforderungen. Nach 24 Jahren ist eine gründliche Sanierung durch Erneuerung der Asphaltdecke erforderlich.
Weil unsere Mitglieder zweimal wöchentlich trainieren ist infolge des schlechten Zustandes unserer Bahnen ein großer Verschleiß der Sommerlaufplatten der Eisstöcke festzustellen. Dies führt zu signifikanten Kosten für die Trainingsteilnehmer. Unter diesen Bedingungen ist auch eine Einladung zu einem regionalen Turnier auf diesen Bahnen nur schwer möglich, weil dies unseren Gästen kaum zumutbar ist.
Wie ihr sicher alle wisst, hat der Stocksport im Ski-Club Nauheim eine lange Tradition. Der SCN betreibt die einzige derartige Anlage im Landkreis Groß-Gerau.
Wir planen daher, die vorhandenen Asphaltbahnen für den Stocksport zu erneuern.

Als Voraussetzung für die Sanierung hat der Vorstand des Ski-Club mit der Gemeinde Nauheim einen neuen Pachtvertrag für die nächsten 25 Jahre vereinbart. Die finanziellen Eigenmittel sind vorhanden und mit Zuschüssen des Landesportbundes und des Hessischen Innenministeriums sowie auch der Gemeinde Nauheim kann für die Erneuerung der Sportanlage gerechnet werden.
Der Vorstand hat ein Projekt-Team gebildet und bereits mehrere Angebote für die Baumaßnahmen eingeholt. Die erforderlichen Förderungsanträge werden nach der Aktualisierung der Angebote in den nächsten Tagen vom geschäftsführenden Vorstand gestellt. Auf der nächsten Vorstandssitzung wird die Erneuerung der Asphaltbahnen abschließend beraten.

Wir freuen uns für die nächsten Jahre die Voraussetzungen für den Stocksport im Ski-Club Nauheim schaffen zu können. Es wird auch in Zukunft spannende Wettbewerbe auf unseren Asphaltbahnen geben.

Eine gute Zeit wünscht
Günter Trach
Vorsitzender
im Juni 2024